*
LogoBushmangrün1

 

Menu
Sitemap
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Wir empfehlen Ihnen folgende, ausgewählte Bücher

StressDepression führt zu schweren körperlichen Krankheiten. Dieses Buch zeigt, was Sie tun müssen, um sich davor zu schützen.

Stress in der Arbeitswelt, durch Mobbing, den täglichen Ärger, durch Lebensschicksale und Ängste sind wichtige Gründe für das Krankheitsbild der StressDepression - ein neues Massenleiden. Otto Benkert, Psychiater und Psychotherapeut, beschreibt in seinem Buch das neue Massenleiden StressDepression und seine ernsten körperlichen und psychischen Folgekrankheiten. Er nennt die Alarmsignale für Stress und stellt die einzelnen Stressfaktoren dar, schildert die verschiedenen Formen der Depression und erklärt die neurobiologischen Störungen, die bei Dauerstress und Depression gemeinsam auftreten und zu Gesundheitsschäden führen.

Einfach das ureigene Gewicht finden - mit der Kraft des Unbewussten.

Warum nur wissen wir alles über Diäten und scheitern dennoch jedes Mal auf neue? Psychologin und Bestsellerautorin Maja Storch hat ein revolutionäres und radikal neues Konzept entwickelt, das endlich dort ansetzt, we es wirklich hakt: Denn es ist unser Unbewusstes, das uns am Abnehmen hindert, sofern wir es aus den falschen Gründen wollen. Sind aber Bewusstes und Unbewusstes erst einmal in Einklang gebracht, geht der Rest fast von alleine.

Ein wegweisendes Buch, das fernab aller Diätratgeber in sieben Schgritten zeigt, was wir wirklich wollen und wie einfach es im Grunde ist, uns unsere Wünsche zu erfüllen.

Regulate - immun- und enzymmodulierende Konzentrate durch Kaskadenfermentation 

Zellschutz und eine Korrektur von Ungleichgewichten im Organismus, die durch oxidativen Stress entstehen, sind die Voraussetzung für Gesundheit. Durch Anregung der Selbstregulation wird Allergien und entzündlichen Krankheiten wie Arteriosklerose, Rheuma und Alzheimer entgegengewirkt.

Prof. Erich F. Elstner beschreibt in seinem Buch, wie Regulate zusammengesetzt sind, wie sie auf den Stoffwechsel wirken und wie sie in der prophylaktischen Behandlung eingesetzt werden können.

 xx  
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail