*
LogoBushmangrün1

 

Menu
Sitemap
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
2012-Jun05
0 Kommentare [Author: Manfred Gloor Category: ]

Entwicklung von Arzneimittel durch Tierzucht.

Eine grosse Gefahr für die Menschheit!

Es bahnt sich wieder eine neue Katastrophe an. Alles im Namen der Wissenschaft, man kann hier nur sagen, betrügerische Wissenschaft, die von gierigen Konzernen gesponsert wird. Es hat sich ja immer wieder gezeigt, dass gewisse Wissenschaftler ein Gefahr für die Welt sind. Sie sind nicht in der Lage, die langfristigen Folgen ihrer heutigen Handlungen vorherzusagen.

Beispiel: Robert Oppenheimer, einer der Väter der Atombombe, war entsetzt über die Folgen des ersten Atombombenabwurfes 1945 in Japan und verurteilte jeden weiteren Einsatz. Dadurch erregte er den Missfall vieler US-Politiker und wurde kaltgestellt.

Sehen Sie diesen Beitrag, der Ihnen die Augen öffnen wird!

Tags:
Kommentar schreiben 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail